Motivation und Veränderung

Motivational Interviewing (MI) • Vertiefung der MI-Methodenkompetenz • Motivational Interviewing (MI) in der Gruppe • MI und Teilhabe • MI-Coaching und Supervisionsausbildung • MI-Implementierung

Alle Seminare und Ausbildungen, die hier angeboten werden, führen wir auch als Inhouseveranstaltung durch.

Zur Anmeldung

Wenn Sie auf „weiter“ klicken, kommen Sie zu den konkreten Terminen.

Ausbildung in Motivational Interviewing (MI) Die Ausbildung ist in drei Abschnitten organisiert. Für alle Berufsgruppen. » weiter
Grundkurs Motivational Interviewing (MI) Der Grundkurs entspricht dem 1. Abschnitt der MI-Ausbildung. » weiter
Motivational Interviewing (MI) Ausbildungsmodul 2 MI-Grundkurs erforderlich » weiter
Motivational Interviewing (MI) Ausbildungsmodul 3 MI-Grundkurs und 2. Abschnitt der MI-Ausbildung erforderlich » weiter
Motivational Interviewing (MI) in der Gruppe I Die Kunst, Gruppen zu leiten. Grundkenntnisse in MI erforderlich » weiter
Motivational Interviewing (MI) in der Gruppe II Vertiefungskurs in motivierender Gruppenleitung » weiter
Persönlichkeits-System-Interaktionen (PSI) Grundkurs Rüstzeug zum Verständnis der PSI-Theorie - 1. Modul zur PSI-Lizensierung 360°. Lizensierung für den SSI/HAKEMP. » weiter
MI Practitioner Erweiterung der eigenen MI-Kompetenz und Implementierung » weiter
Patienten Edukation und Selbstbefähigung auf Augenhöhe Vermittlung von Fachwissen zur Stärkung selbstbestimmter Veränderungspotentiale » weiter
Motivieren im Zwangskontext Systemische und klientenorientierte Ansätze » weiter
GfK: Grundkurs in Gewaltfreier Kommunikation Erfolgreiche Beziehungsgestaltung und Konfliktlösung; GFK selbst lernen. 1. Abschnitt der Ausbildung zum Multiplikator* in für GfK (Quest) » weiter
GfK: Aufbaukurs 1 in Gewaltfreier Kommunikation Professionelle Begleitung von Menschen in Entwicklungsprozessen mit GfK 2. Abschnitt der Ausbildung zum Multiplikator* in für GfK (Quest) » weiter
GfK: Aufbaukurs 2 in Gewaltfreier Kommunikation Weitervermittlung von GfK an verschiedene Zielgruppen 3. Abschnitt der Ausbildung zum Multiplikator* in für GfK (Quest) » weiter
ZRM: Zertifizierter Grundkurs Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell – ZRM® » weiter
ZRM: Aus Schattenseiten Stärke gewinnen - Aufbaukurs 1 Offen für Absolvent*innen eines ZRM-Grundkurses » weiter
ZRM: Die persönliche Zukunft aktiv und ressourcenorientiert gestalten - Aufbaukurs 2 Vorherige Teilnahme an einem ZRM®-Grundkurs durch eine*n zertifizierte*n ZRM®-Trainer*in » weiter
Was ist und wie entsteht Teilhabe? Der Workshop vermittelt ein Grundverständnis über Teilhabe und zeigt erforderliche Schritte zur Umsetzung auf. » weiter
MI-Coach / MI-Supervisor (Quest) Berufsbegleitende Weiterbildung (Zugangsvoraussetzungen: MI-Ausbildung + drei Vertiefungsseminare + Aufnahmegespräch) » weiter


« zurück zur Seminarübersicht

Sie haben Fragen zu einem Seminar?

Wir sind für Sie da. Schreiben Sie uns eine Nachricht.





Quest Netzwerk
Alkohol-Selbsttest
Wie ist mein Alkohol-
konsum einzuschätzen?
Selbstlernprogramm
...zu weniger Alkohol.
Schnell und anonym!
Hilfe vor Ort
Adressen von kT-Fach-kräften in Ihrer Region
Quest Internetshop
News
kT/KISS/kR-Ausbildung in Zürich